Juli 2012: Hoher Besuch in der Serviceschule

      Grosse Aufregung und Vorbereitung herrschte am Sonntag den 22. Juli  in Kylemore. Eine 10 köpfige Abordnung der bayerischen Staatsregierung besuchte das kleine Städtchen und vor allem die Serviceschule.

      Man wollte sich vor Ort von der Sinnhaftigkeit des unterstützen Projekts ein Bild machen und natürlich wurde der Besuch von Jeanne, unserer Repräsentantin vor Ort perfekt durchgeplant. 

       

      9.00 Uhr- 9.45 Uhr Der Gruppe wurde das Projekt vorgestellt, von Merizle Mitrovich, die das Projekt betreut und Mitarbeiterin der ICA (Institute of Culinary Art) ist.

      10.00 Uhr- 11.30 Uhr Besuch in der United Reformed Church von Kylemore, wo sich der Chor ein spezielles Programm, zu Ehren der Gäste, hat einfallen lassen. 400 Muffins wurden in der Sonntagsschule für die Kinder und die Delegation verteilt.

      12.00 Uhr- 12.45 Uhr Besuch der Kylemore High School, dort wurden alle "Erfolgsgeschichten" von Kylemore und Lebenslinien präsentiert, die Muffinbäckerei, die Schreinerei, der Gemüsegarten, die Handwerkstatt und ganz neu die entstehende Bücherei.

      13.00 Uhr - 14.30 Uhr der Höhepunkt des Tages der Besuch des Restaurants "Apprentice"wo unsere Serviceschüler ihre Praxis absolvieren. Hier durften sie nun das erste Mal ihr erworbenes Können unter Beweis stellen. Natürlich waren sie alle sehr nervös. Laut Merizle lief alles richtig gut. Die "Kylemore Kids" sahen toll aus in Ihren Uniformen und präsentierten sich wunderbar. 

      Titan hiess die Delegation willkommen, Didi, die Lehrerin erklärte das Menü, die Kids waren einfach zu nervös, das selber zu machen- nur zu verständlich, wenn man sich überlegt, woher die Kinder kommen und welchen Weg sie schon hinter sich gebracht haben. Die Essens Terminologien sind ihnen noch etwas fremd. 

      Delegation der bayerischen Staatsregierung zu Besuch in Kylemore

      Delegation der bayerischen Staatsregierung zu Besuch in Kylemore

      Trotzdem machten sie die Weinempfehlung, passend zum Essen und konnten sogar über Geschmacksrichtungen erzählen. Merizle war richtig stolz auf die Kids und wir erst!!!!

      Wir gratulieren Euch zur bestandenen ersten  Feuerprobe!!!!

      Wir hoffen, dass es der Abordnung der  bayerischen Staatsregierung auch gut gefallen hat und die Kids sie mit Ihrem Elan und Wissensdurst überzeugt haben. 

      Spendenbutton

      MagicMuffin

      MagicMuffin.org

      New! MagicMuffin.org in English.

       

      Dr Joubert Primary School