April 2011, Schreinerei Kylmore

      Nach langer Verzögerung, denn eigentlich sollte der Umbau ja schon Ende Februar los gehen, ist die Baufirma am Dienstag den 19.04. nun endlich angerückt und hat losgelegt.

      Leider ohne Mundschutz und andere Sicherheitsvorkehrungen (in Deutschland wäre man zu Recht arbeitsrechtlich längst belangt worden) wurden die alten Decken geöffnet und die uralte Glaswolle herausgeholt. Anders als ursprünglich vermutet, muss das Dach nicht angehoben werden um die nötige Raumhöhe zu gewähr- leisten. Nur die Konstruktion der Dachbalken wird leicht verändert und schon kann die neue Decke, incl. vernünftiger Isolierung deutlich höher als zuvor wieder eingezogen werden.

       

      So, das war es schon an baulichem Fortschritt, mehr ist erst mal nicht passiert, denn jetzt ist Ostern und noch etliche andere Feiertage und da wird geruht ;-)).
      Sobald es Neuigkeiten gibt melden wir uns wieder.

      Rita Diop

       Rita Diop, Vorstandsvositzende Lufthansa Help Alliance zu Besuch beim Direktor der Kylemore Highschool in der die neue Schreinerei eingerichtet wird.

      Baustelle Schreinerwerkstatt

      Baustelle Schreinerwerkstatt

      Die alte Decke muß raus!

      Spendenbutton

      MagicMuffin

      MagicMuffin.org

      New! MagicMuffin.org in English.

       

      Dr Joubert Primary School